Informationsseite mit Wissenswertem zu Insekten, Garten und Natur.
  Zur Startseite Startseite Insekten Libellen
Insekten Garten Natur

 

Libellen (Odonata)

Diese Gruppe schließt die besten Flieger aus dem Insektenreich ein. Viele stehen den oft schönen Viele Libellen, hier eine Kleinlibelle, sind ausgesprochen hübsch"Hubschraubern" leider aufgrund von (falschen) Vorurteilen skeptisch gegenüber - völlig zu Unrecht.

Wichtig: Alle Arten stehen bei uns unter besonderem Artenschutz!

In diesem Kapitel sollen daher die Libellen und ihre Lebensweise einmal näher vorgestellt werden.

 
Kennzeichen der systematischen Ordnung Libellen (Odonata):
  • Körper in Kopf, Brust, Hinterleib gegliedert (Insektenmerkmal)
  • große Komplexaugen
  • fadenförmige Fühler
  • 2 Flügelpaare
  • Beine werden als Fangkorb benutzt
  • räuberische Insekten mit beißenden Mundwerkzeugen
  • Larvenentwicklung im Wasser, Larve mit Fangmaske
  • unvollständige Verwandlung (Hemimetabola):
    kein Puppenstadium, Libelle schlüpft aus Larve

 

Aufgrund bestimmter Merkmale, kann man zwischen zwei Unterordnungen unterscheiden, die daher auch hier getrennt behandelt werden:

 
Kleinlibellen (Zygoptera) Kleinlibellen (Zygoptera)
 

 
Großlibellen (Anisoptera) Großlibellen (Anisoptera)
 

 

 



top nach oben
Luchs Hornisse Waschbär Libelle Frosch Schmetterling Säbelschnäbler Eidechse