Informationsseite mit Wissenswertem zu Insekten, Garten und Natur.
  Zur Startseite Startseite Garten Vorstellung Botanische Gärten Botanischer Garten Adelaide
Insekten Garten Natur

 

Botanischer Garten Adelaide

 

Wo: Adelaide (Australien)
Größe: 50 Hektar
Gründung: 1855
Webpräsenz: Offizielle Homepage des Gartens

 

AdelaideDer Garten in der City ist über den Haupteingang in der North Terrace zu erreichen.

Es gibt übrigens noch einen weiteren Botanischen Garten am Mt. Lofty, sozusagen eine Filiale - da war leider bei Ankunft geschlossen, so dass ich hierzu leider keine Bilder habe.

Der Eintritt in den Botanischen Garten ist kostenlos und den Besucher erwartet ein wunderschöner Park mit verschiedenen Highlights wie z.B.

Die Anlage des Gartens ist parkähnlich und sehr schön. Durch die weitläufige Fläche wird der Garten sehr gerne zur Naherholung genutzt.

Anlage Botanischer Garten AdelaideAnlage Botanischer Garten AdelaideAnlage Botanischer Garten AdelaideAnlage Botanischer Garten AdelaideAnlage Botanischer Garten AdelaideBotanischer Park Adelaide

 

ThemaBicentennial Conservatory

 

Bicentennial ConservatoryBicentennial Conservatory, innen

Das Bicentennial Conservatory ist ein Tropenhaus besonderer Klasse, erbaut 1988.

Schon alleine die Form ist futuristisch gehalten, die Größe mit 100 m Länge, 47 m Breite und 27 m Höhe ebenfalls beeindruckend.

Die dargestellten Pflanzen des tropischen Regenwaldes von Nordaustralien, Papua Neu Guinea und Indonesien sind sehr interessant.

Der Eintritt ist leider kostenpflichtig.

 

ThemaPalmenhaus

PalmenhausDas Palmenhaus im viktorianischen Stil wurde von einem deutschen Architekten designed, aus Bremen eingeführt und 1876 im Park errichtet.

 

ThemaAmazon Waterlily Pavillon

Der Amazon Waterlily Pavillon wurde 2007 neu eröffnet. Das elegante Gewächshaus beherbergt die Viktoria-Seerose (Victoria amazonica), die in Süd-Amerika beheimatet ist:

Amazon Waterlily PavillonViktoria-Seerose, Amazon Waterlily (Victoria amazonica)

 

ThemaRosengarten

RosengartenDer Rosengarten ist sehr umfangreich und präsentiert sowohl nationale als auch zahlreiche internationale Rosen, darunter zahlreiche europäische Sorten.

 

Rosensorte Devoniensis - UK 1838Rosensorte Mary Guthrie - Australia 1929Rosensorte Perle des Jardins - France 1874Rosensorte Victoria Gold - Australia 1999

 

ThemaSystem/ "Classground"

ClassgroundHier werden die Pflanzen nach ihrer systematischen Zugehörigkeit gruppiert. Entsprechend des Klimas, sieht man hier auch zahlreiche Arten aus dem Afrikanischen und dem Mittelmeerrraum.

System - Glockenblumen aus EuropaSystem - Mittagsgoldblumen aus SüdafrikaSystem - Goldmohn aus KalifornienSystem - Mittagsblumen aus Südafrika

 

ThemaDisplay von Palmfarnen

PalmfarndisplayIn diesem Display werden einige Palmfarne dargestellt. Viele kennen den bei uns "üblichen" Cycas revoluta - hier gibt es die Verwandten in beeindruckenden Ausmaßen zu sehen.

Palmfarn (Cycadeae)Palmfarn (Cycadeae)Palmfarn (Cycadeae)Palmfarn (Cycadeae)


 

top nach oben
Luchs Hornisse Waschbär Libelle Frosch Schmetterling Säbelschnäbler Eidechse